Einbindung der Online-Terminbuchung in eine Webseite

Einbindung als eigenständige Webseite

Die Online-Terminbuchung wird per Text- oder Grafiklink als eigene Webseite aufgerufen und erscheint in demselben oder einem neuen Browserfenster.

Testen Sie den Aufruf, in dem Sie auf die Schaltfläche klicken:

Einbindung als übergeblendetes Fenster (Layer-Popup)

Bei dem Aufruf der Online-Terminbuchung wird die Webseite grau abgeblendet und die Online-Terminbuchung erscheint in einem Fenster, das auf der Webseite liegt.

Testen Sie den Aufruf, in dem Sie auf die Schaltfläche klicken:

Integration der Online-Terminbuchung in die Webseite (iFrame-Technik)

Integration der Online-Terminbuchung in die Webseite (iFrame-Technik)
Die Online-Terminbuchung wird in eine bestehende Webseite eingebettet und erscheint so als Bestandteil der Webseite.

Klicken Sie auf das Bild, um die Demo-Webseite aufzurufen. Klicken Sie dann auf den Menüpunkt "Online-Terminbuchung".

Einbindung der Online-Terminbuchung in Facebook

Einbindung der Online-Terminbuchung in Facebook

Die Online-Terminbuchung kann mit dem Terminland-Widget in Ihre Facebook-Unternehmensseite integriert werden. Die Einbindung ist sehr schnell mit wenigen Klicks vorgenommen. Durch die Einbindung bei Facebook können Sie sehr einfach Facebook-Nutzer als neue Kunden gewinnen und bieten darüber hinaus Ihren Bestandskunden eine weitere Möglichkeit, eine Termin mit Ihnen rund um die Uhr zu vereinbaren.




Synchronisation mit iPhone, Outlook, iPad & Co.

Terminland unterstützt über die beiden Schnittstellen-Standards WebCal und CalDAV die Einbindung / Synchronisation von Terminplänen mit iPhone-, Outlook-, iPad, Apple iCal, Smartphones, usw.

Terminland bietet mit der WebCal-Schnittstelle eine flexible Möglichkeit, Terminpläne lesend in andere Terminkalenderprogramme einzubinden und synchron zu halten. Unterstützt werden dabei unter anderem iPhone, Outlook, Apple iCal, Google Kalender, Mozilla Lightning, iPad, usw. Die WebCal-Schnittstelle ist bereits in dem Grundpaket von Terminland Free, Easy und Profi enthalten.

Synchronisation mit iPhone, Outlook, iPad & Co.


iPhone

Die CalDAV-Schnittstelle, die optional für Terminland Free, Easy und Profi zur Verfügung steht, ermöglicht darüber hinaus auch den schreibenden Zugriff auf Ihre Terminland-Terminpläne. So können Sie z.B. auf dem iPhone, einem Android-Smartphone, mit Mozilla Lightning oder auf dem iPad Termine in Ihren Terminland-Terminplänen eintragen.



Wenn Sie Outlook mit der CalDAV-Schnittstelle verwenden möchten, so können Sie Outlook mit einem Zusatzprogramm um diese Funktionalität erweitern.

Da die jeweilige Kalenderapplikation (iPhone, Outlook, ...) die eingebundenen Terminland-Terminpläne sowohl bei der Nutzung der WebCal- als auch der CalDAV-Schnittstelle zwischenspeichert, können Sie auch auf Ihre Terminland-Terminpläne zugreifen, wenn Sie nicht mit dem Internet verbunden sind.

Outlook