Terminbuchung - Stadt Apotheke

Bitte wählen Sie den gewünschten Termin aus. Sollten Sie kurzfristig einen Termin benötigen oder der passende Termin nicht angegeben sein (z. B. außerhalb der Öffnungszeiten bzw. am Wochenende), dürfen Sie uns gerne auch telefonisch kontaktieren. Wir werden dann versuchen einen Termin zu ermöglichen.
Der Test ist für Bürger mit Wohnsitz in Deutschland gratis, gerne stellen wir Ihnen auch eine behördlich akzeptierte Bestätigung des Testergebnisses aus.

1. Fragen zum Termin

Bitte treffen Sie eine Auswahl:
Zur Kenntnisnahme:
Wir benötigen zur Testdurchführung einen amtlichen Lichtbildausweis oder eine Versichertenkarte mit Bild.

Ein negatives Ergebnis ist nur eine Momentaufnahme und bedeutet, dass zur Zeit der Probeentnahme kein Virusprotein nachgewiesen werden konnte. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie infiziert oder infektiös sind, ist somit geringer. Allerdings ist eine Infektion auch dann nicht zu hundert Prozent ausgeschlossen. Bitte halten Sie sich auch bei einem negativen Testergebnis weiter an die AHAL-Regeln. Bei positivem Testergebnis werden Ihre Daten direkt durch uns an das für Sie zuständige Gesundheitsamt weitergeleitet (Gesetzesvorgabe gemäß IfSG §6) und Sie müssen sich sofort in häusliche Quarantäne begeben sowie innerhalb 24 Stunden selbstständig bei Ihrem Gesundheitsamt melden. Ein PCR Test ist dann zusätzlich notwendig. Das zuständige Gesundheitsamt wird Sie über das weitere Vorgehen und Quarantänemaßnahmen aufklären. Bis dahin meiden Sie bitte alle Kontakte soweit dies möglich ist und bleiben Sie zu Hause.
Husten
Fieber
Schnupfen
Geruchs- und Geschmacksstörungen
Kurzatmigkeit, Atemnot
Halsschmerzen
Kopf- und Gliederschmerzen
Bauchschmerzen
Magen-Darm-Symptome
Hautausschlag
Augenbindehautentzündung
Lymphknotenschwellung
Schläfrigkeit
Bewusstseinsstörungen