Datenschutzerklärung

Personenbezogene Daten werden im Rahmen dieser Online-Terminbuchung nur im notwendigen Umfang für die Bearbeitung der Terminanfrage erhoben. Sofern der Nutzer Daten selbst eingibt, geschieht dies freiwillig, sofern Pflichtangaben erhoben werden, sind diese für die Nutzung des Dienstes unerlässlich. Die erhobenen Daten werden bei Terminland (Firma Schulz & Löw Consulting GmbH) verarbeitet. Sie werden nicht weitergegeben und nur zum jeweils angegebenen Verwendungszweck verwendet.

Der Nutzer kann die Einwilligung zur Erhebung und Verwendung seiner personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Fall des Widerrufs dürfen mit dem Zugang meiner Widerrufserklärung die entsprechenden Daten zukünftig nicht mehr für den widerrufenen Zweck verarbeitet werden und sind ggf. unverzüglich zu löschen.
SSL-Verschlüsselte Datenübertragung