Terminbuchung - Goldjunge Fitness Club

1. Fragen zum Termin

Bitte triff Deine Auswahl:
Der Vermieter betreibt Fitnessstudios. Aufgrund behördlicher Anordnung ist der Betrieb von Fitnessstudios z.Zt. untersagt. Somit können keine Mitglieder das Studio aufgrund Ihrer Mitgliedschaft nutzen.

Da die Räumlichkeiten z.Zt. unbenutzt sind, vermietet der Vermieter die Studios an Personen für den Zeitraum von jeweils einer Stunde.
Der Mieter hat somit die Möglichkeit das gesamte Studio für den gebuchten Zeitraum für sich zu nutzen. Die Nutzung der Räumlichkeiten unterliegt aufgrund der Pandemie besonderer Auflagen:
- JEDE PERSON DARF MAX 2x p.WOCHE IM STUDIO SEIN (Mieter inkl Mitgebrachte/r)
- Der Mieter ist nicht berechtigt ausserhalb der Mietzeit das Mietobjekt zu betreten
- Der Mieter hat jedes von Ihm genutzte Gerät gründlich mit dem bereitgestellten Desinfektionsmitteln zu reinigen
- Fenster müssen während der gesamten Aufenthaltsdauer geöffnet bleiben und danach geschlossen werden
- Der Mieter darf max. eine weitere Personen mit in das Mietobjekt nehmen - alternativ mehrere Personen, wenn sie zum eigenen Hausstand gehören. Sämtliche Personen müssen über einen Goldjunge Zugangschip verfügen und sich beim Betreten am Chipleser einchecken
- Der Mieter hat die Einrichtung pfleglich zu behandeln
- Sollten sich andere Personen in der Zeit in der der Mieter das Objekt gemietet hat, im Mietobjekt befinden, hat er diese aufzufordern das Mietobjekt zu verlassen. Kommen die Personen dieser Aufforderung nicht nach, darf der Mieter das Mietobjekt nicht betreten
- Der Mieter hat die Bestätigungsmail inkl. der Bedingungen während der Mietdauer mit sich zu führen und muss diesen kontrollierenden Personen vorzeigen
Sollte der Mieter einer der o.g. Auflagen nicht nachkommen und es seitens einer Behörde oder anderen Stellen zu Sanktionen
kommen, haftet der Mieter gegenüber dem Vermieter hierfür. Hierzu zählen auch Schadensersatzforderungen aufgrund entgangener Mietzahlungen.

Der Mietpreis beträgt pro Std. für Mitglieder €0,99 und wird bereits bezahlten Gebühren verrechnet.