Datenschutzerklärung

Wir erheben und verarbeiten die eingegebenen Daten nach den Vorschriften der Datenschutzgesetze ausschließlich zum Zwecke der Online-Terminbuchung. Die Eingabe der Daten geschieht freiwillig, allerdings ist ohne die erforderlichen Pflichteingaben keine Weiterverarbeitung möglich. Datum, Uhrzeit und IP-Adresse Ihrer Buchung und Aktivierung werden zur Protokollierung an den GTÜ-Partner übermittelt. Nach Ablauf oder Löschen Ihres Termins werden Ihre Daten automatisch vom Server gelöscht. Der Nutzer kann den Termin über die Bestätigungsmail ändern oder stornieren.
SSL-Verschlüsselte Datenübertragung