Terminbuchung - Stadtverwaltung Bad Düben

Buchen Sie hier den Termin für Ihre persönliche Vorsprache im Einwohnermeldeamt der Stadt Bad Düben.

Hinweise:

1.) Derzeit werden Termine innerhalb Bad Düben, inklusive den Stadtteilen Schnaditz, Tiefensee und Wellaune sowie der Gemeinde Laußig, inklusive Ortsteilen Authausen, Durchwehna, Görschlitz, Gruna, Kossa, Pressel und Pristäblich angeboten.

2.) Bei der An-/Ummeldung des Wohnsitzes einer Familie genügt ein Termin. Ausnahme: Sind die Erwachsenen nicht miteinander verheiratet, ist für den Lebensgefährten ein separater Termin oder eine Vollmacht erforderlich. Neben dem Ausweisdokument ist die Wohnungsgeberbestätigung und bei der An-/Ummeldung von Minderjährigen zusätzlich eine schriftliche Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten oder einen max. 1 Jahr alten Nachweis zum alleinigen Sorgerecht (Negativbescheinigung vom Jugendamt) erforderlich. Da bei unvollständigen oder fehlenden Unterlagen keine An-/Ummeldung vorgenommen werden kann, empfehlen wir, sich vorher telefonisch zu erkundigen, welche Unterlagen zur An-/Ummeldung erforderlich sind.

3.) Sollten Sie Ihren gebuchten Termin nicht wahrnehmen können, verschieben oder stornieren Sie den Termin bitte. Ein entsprechender Link zur Terminänderung bzw. Stornierung steht in der Mail der Terminbestätigung.

4.) Überprüfen Sie Ihre Mails regelmäßig, da ein Termin auch unsererseits verschoben oder storniert werden kann (z.B. bei erforderlicher Schließung des Einwohnermeldeamtes).

HINWEIS FÜR IHRE TERMINVORSPRACHE:
Wenn Sie zum Termin kommen, benutzen Sie bitte den Hintereingang des Rathauses (Hofseite links) und benutzen Sie die Klingel des Einwohnermeldeamtes.
Bitte beachten Sie, dass im Rathaus derzeit ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz zu tragen ist.

1. Fragen zum Termin

Bitte treffen Sie eine Auswahl:
Bitte wählen Sie Ihr Anliegen aus.
Für jede Person ist ein eigener Termin erforderlich.
Beachten Sie auch die Informationen im Infofeld hinter den einzelnen Vorgängen.