Terminbuchung

Sehr geehrte Damen und Herren,
das Ministerium für Schule und Bildung und die Bezirksregierung Düsseldorf bieten im Rahmen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes für Lehrkräfte in Zusammenarbeit mit der BAD GmbH folgende Veranstaltungen zur arbeitsmedizinischen Betreuung an, die für die Schulen kostenfrei durchgeführt werden:

1. Angebote für einzelne Lehrkräfte
  • Gesund älter werden
  • Berufseinsteigende Lehrkräfte
  • Module der arbeitsmedizinischen Betreuung
    1. Modul „Resilienz“
    2. Modul „Stress abbauen und vermeiden“
  • Kollegiale Praxisberatung

2. Angebote für das Kollegium
  • Module der arbeitsmedizinischen Betreuung
    1. Modul „Resilienz“
    2. Modul „Rückengesundheit“
    3. Modul „Stress abbauen und vermeiden“
    4. Modul „Entspannungsmethoden in spannenden Unterrichtszeiten“
    5. Modul „Lebensbalance für weniger Work-Privacy Conflict“
    6. Modul „Stimmtraining“
    7. Kombinationen der Module 1-5
  • Kollegiale Praxisberatung
  • Gesundheitstage an Schulen
      1. Format 1: max. 30 Personen
      2. Format 2: max. 60 Personen

3. Angebote für die Schulleitung
  • Workshops für Schulleitungen
    1. Gesunde Führung I
    2. Gesunde Führung II

4. Beratung zum COPSOQ-Folgeprozess
klicken Sie hier für mehr Informationen

5. Sprech:ZEIT
klicken Sie hier für mehr Informationen

Die Buchung kann nur über diese Onlineplattform durchgeführt werden. Anmelden dürfen sich alle öffentlichen Schulen im Regierungsbezirk Düsseldorf. Die Module wie auch die Gesundheitstage finden in Ihrer Schule vor Ort statt, die Workshops für Schulleitungen in den Räumen der B A D GmbH. Bitte beachten Sie, dass Sie die Beschreibung der Angebote mit der Buchung als Rahmenbedingung akzeptieren.
Bewusst werden Mindest- und Höchstteilnehmerzahl verbindlich vorgegeben, die Höchstteilnehmerzahl ist nicht veränderbar. Gerne können Sie sich mit einer weiteren Schule abstimmen, um ein gemeinsames Modul (an einer Schule) zu buchen, wenn Sie die Mindestteilnehmerzahl an Ihrer Schule nicht erreichen. Eine besondere Herausforderung stellt die aktuelle SARS-CoV-2-Pandemie dar. In den Modulbeschreibungen sind Hinweise für die Gestaltung der Veranstaltung unter diesen besonderen Bedingungen aufgenommen. Bei der Planung der Module beachten Sie bitte die aktuell gültigen Hygienebestimmungen und Abstandsregelungen. Sollten Sie in der Schule nicht über geeignete und ausreichend große Räume verfügen, müssen Sie unter Beachtung der Abstandsregelungen die Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer reduzieren.
Bitte beachten Sie auch, dass Stornierungen nur bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei erfolgen können.
Ich freue mich, wenn diese Angebote bei der Bewältigung der täglichen Herausforderungen für Sie hilfreich sind und wünsche Ihnen interessante, gewinnbringende Veranstaltungen.
Nach Ihrer Buchung meldet sich eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter der B A D GmbH rechtzeitig vor der Veranstaltung, um Einzelheiten mit Ihnen abzustimmen.
Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag
Martina Hornung
Dezernat 45
Generalistin für Arbeits- und Gesundheitsschutz für Lehrerinnen und Lehrer im Regierungsbezirk Düsseldorf

1. Fragen zum Termin

Bitte treffen Sie eine Auswahl: